Über das IHK-Jahresthema 2013

wege-fuer-morgen-logo

Das IHK Jahresthema 2013 informiert über die umfassende Bedeutung von Infrastrukturen und deren nachhaltiger Pflege. Ziel ist es, ein Bewusstsein für notwendige Investitionen zu schaffen und Maßnahmen in Wirtschaft und Politik strukturiert voranzutreiben.

Heute wichtig: Investitionen für die Zukunft.

Deutschlands Infrastruktur ist weltweit führend, nicht zuletzt dank langjähriger kontinuierlicher Investitionen. Dennoch müssen angesichts rasanter technologischer, wirtschaftlicher und demografischer Entwicklungen deutlich größere Anstrengungen unternommen werden als bisher geplant, um diese Vorteile auch langfristig zu sichern. Für neue Investitionen fehlen in der Gegenwart aber häufig erkennbare Anreize, und bereits geplante Investitionen werden durch unzureichende Investitionssicherheit und langwierige Genehmigungsverfahren verzögert.

Vielseitige Herausforderungen

In allen grundlegenden infrastrukturellen Bereichen stehen wir vor beträchtlichen Herausforderungen, deren Bewältigung unmittelbaren Einfluss auf die zukünftige wirtschaftliche wie auch gesellschaftliche Entwicklung des Landes haben wird.

Weitere Informationen zum IHK-Jahresthema 2013 findet Ihr hier:

www.wegefuermorgen.de